inferiority.COMPLEX

Partynight,...

leider ohne mich!
Ja, schon ziemlich scheiße, dass ich jetzt bei meinem Freund alleine zu Hause sitze. Die letzte halbe Stunde war ich ja nicht allein da, weil sein Bruder noch den Fernseher belegt hat, um "Schlag den Raab" zu gucken. Ich halte die Sendung ja für kompletten Bullshit und Volksverdummung, aber naja... Ist nicht mein Bier!
Wie alles zu der Situation kam? Heute Mittag rief Leos Kumpel an, um uns zu fragen, ob wir heute abend noch Lust haben, weg zu gehen, und dann hat sich das so ergeben. Wir saßen erst bei Leos Kumpel zuhause rum und wollten eigentlich zeitig in eine Diskothek, weil zwei von uns, darunter auch ich , noch minderjährig sind. Das mit der Disco wurde dann aber nichts mehr, für mich jedenfalls nicht, da die Herrschaften gegen Mitternacht erst entschieden haben, in Stuttgart noch ordentlich Party zu machen.
Ich muss ja zugeben, dass mich die Situation schon angepisst hat, aber weder er noch ich können etwas dafür, dass ich erst in 19 Tagen 18 Jahre alt bin. Und warum sollte ich ihm seinen Spaß nehmen? Wir haben halt nur das Wochenende miteinander - und das ist kurz! Aber die spontanen Ideen sind die besten! Und das will ich ihm nicht vermießen. Die Alte hockt jetzt zwar einsam und verlassen da, aber wenn er nachher nach Hause kommt, ist es umso toller! Er sah so gut aus, als er weggegangen ist. Seine Haare, sein Outfit, einfach er... Ich hätte ihn am Liebsten wieder ins Bett geschmissen und am Besten nicht mehr losgelassen! Und dieses Bild hat sich eingebrannt. Als er da stand in hellblauem Hemd und schwarzer Weste, die hellblaue Jeans, die seinen Hintern so schön betont und seinen Tanzschuhen... Ich steh total auf sowas!
Als ich ihn zum (bisher) ersten Mal im Anzug gesehen hatte, gingen wir in ein Musical (We Will Rock You) und auf der Hin-, wie auch auf der Rückfahrt, habe ich ihn die ganze Zeit angestarrt, weil's einfach nur sexy aussah. O, ja! Ich liebe ihn!
Ich freu mich schon darauf, wenn ich mal mit ihm in die Disco darf, weil sich's bisher einfach nicht ergeben hat. In stuttgarter Kreisen lassen die meisten Diskotheken auch niemanden unter 18 rein, von daher... Nein, das wird bestimmt ganz toll! Dann kann ich endlich so lange draußen bleiben, wie ich will und dann lohnt sich's endlich für mich, in die Disco zu gehen. Wegen zwei Stunden zahl ich keinen Eintritt und teure Getränke! Pff, wer bin ich denn? Die ziehen's mir auch aus der Tasche... Vor allem hat man als Schüler nie Geld, weil ich's bisher mit 'nem Nebenjob eh vergessen konnte, da unser Kaff keine gescheite Infrastruktur vorweist und mich niemand nimmt, solange ich nicht volljährig bin. Bei uns sollte man halt mobil und flexibel sein, was ich ohne Führerschein (Ein Auto wär dann halt auch nicht schlecht, aber wer zahlt's? ich kann ja nicht...) und ohne Fahrrad nicht bin. Die Sache mit dem Fahrrad ändert sich aber ab meinem Geburtstag! Ich freu mich jetzt schon drauf, mit dem Fahrrad zur Schule zu fahren. Mein Klassenkamerad macht auch mit. Der wohnt zwar 17km weit weg, aber der hat die Möglichkeit, mit dem Zug in mein Dorf zu fahren, wo wir uns dann treffen werden und dann gemeinsam zur Schule radeln werden. Der Sommer wird 'ne geile Zeit!

Aber ich glaub, ich hab genügend geschrieben. Ich leg mich jetzt noch gemütlich auf Leos Couch und mach mich breit und guck Alien 3 fertig. Vielleicht bin ich ja sogar noch wach, bis Schatzi nach Hause kommt... Ist aber eher unwahrscheinlich.
Jetzt ist's aber wirklich genug! Gute Nacht, liebe Leser!
19.4.09 02:24
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


namimosa / Website (19.4.09 11:46)
na? hast du es noch überlebt bis dein schatz kam?^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de